IFA gewinnt Erasmus+ Award 2017

IFA wurde am 30. November 2017 mit dem Erasmus+ Award 2017 in der Kategorie Berufsbildung ausgezeichnet. Überreicht wurde die Auszeichnung von Bildungsministerin Dr.in Sonja Hammerschmid.

Im Rahmen des ausgezeichneten Projekts konnten die Auslandspraktika von fast 500 Personen gefördert und unterstützt werden, davon waren 334 Lehrlinge, 139 Schülerinnen und Schüler aus berufsbildenden Schulen und 16 Berufsbildungsexpertinnen und -experten.
Die Inhalte der Praktika wurden anhand der Berufs- und Ausbildungsprofile, der Lehrpläne sowie der individuellen Kompetenzen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer definiert und vor Praktikumsbeginn gemeinsam mit den Lernzielen, die während des Praktikums erreicht werden sollten, festgehalten.
Das Projekt wurde für das ausgezeichnete Projektmanagement und seinen maßgeblichen und nachhaltigen Beitrag zur Mobilität  in der Berufsbildung ausgezeichnet.

„Unser Dank gilt all den Jugendlichen und ihren Eltern, die uns jedes Jahr ihr Vertrauen schenken und sich mit uns auf das Abenteuer Auslandspraktikum einlassen“, sagt die Geschäftsführerin des Vereins, Mag.a Susanne Klimmer, im Rahmen ihrer Dankesworte. „Alle, die schon einmal Auslandspraktika für Jugendliche organisiert haben, wissen, wie viel persönlicher Einsatz dahinter steckt, und wie viel Verantwortung damit verbunden ist. Für den Award nominiert zu sein, bedeutet für uns eine Bestätigung, dass wir unsere Arbeit gut machen, dass sie als wichtig anerkannt ist. Den Award zu gewinnen, freut uns natürlich ganz besonders.“

Großer Dank gilt außerdem den vielen Unternehmen, die ihren Lehrlingen Auslandspraktika ermöglichen, und mit denen IFA teils seit vielen Jahren erfolgreich zusammenarbeitet.

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft einen Beitrag zur Mobilität in der Berufsbildung zu leisten und hoffen, dass wir die Mobilität der Lehrlinge noch weiter steigern können!

Danke für die Auszeichnung!

Information und Fotos zur Veranstaltung finden Sie hier.

Weiterer Artikel:
Erstmals zeichnete heuer auf Initiative von IFA der Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Dr. Harald Mahrer, Unternehmen für ihr besonderes Engagement in der Lehrlingsmobilität aus. Mehr dazu …

 

Bundesminister Mahrer zeichnet Betriebe für ihr Engagement in der Lehrlingsmobilität aus

Begabtenförderung für Mobilitätsprojekte 2018

Die Termine und Destinationen sind fixiert. Das Ende der Bewerbungsfrist ist der 10.11.2017.

SCHOTTLAND – Glasgow 4-wöchiges Praktikum 04.03.-31.03.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 400,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung bei einer Gastfamilie mit Frühstück und Abendessen
  • Flug von Wien über London nach Glasgow inkl. Airport Transfer im Gastland
  • Lokaltransport
  • Sprachkurs
  • Ausflug

 

ENGLAND – Portsmouth 4-wöchiges Praktikum 06.05.-02.06.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 400,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einer Gastfamilie mit Frühstück und Abendessen
  • Flug von Wien nach London inkl. Airport Transfer im Gastland
  • Sprachkurs
  • Ausflug nach London

 

Finnland – Seinäjoki 4-wöchiges Praktikum 03.06.-30.06.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 200,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einem Apartment
  • Flug von Österreich nach Helsinki oder Vaasa inkl. Airport Transfer im Gastland
  • Sprachkurs
  • Lokaltransport

 

IRLAND – Cork 4-wöchiges Praktikum 01.07.-28.07.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 400,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einer Gastfamilie mit Frühstück und Abendessen
  • Flug von Wien über London nach Cork inkl. Airporttransfer im Gastland
  • Lokaltransport
  • Sprachkurs
  • Ausflug

 

NORWEGEN – Oslo 4-wöchiges Praktikum 09.09.-06.10.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 200,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einem Apartment
  • Flug von Wien inkl. Airport Transfer im Gastland
  • Sprachkurs
  • Lokaltransport

 

ENGLAND – Brighton 4-wöchiges Praktikum 16.09.-13.10.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten (technische Berufe eingeschränkt möglich)

  • Selbstbehalt 400,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einer Gastfamilie mit Frühstück und Abendessen
  • Flug von Wien nach London inkl. Airport Transfer im Gastland
  • Lokaltransport
  • Sprachkurs
  • Ausflug

 

ITALIEN – Pistoia 4-wöchiges Praktikum 30.09.-27.10.2018

Für Lehrlinge aus allen Berufssparten

  • Selbstbehalt 200,-
  • IFA Begleitperson in der ersten Woche
  • Unterbringung in einem Apartment
  • Flug oder Zug aus Österreich inkl. Airporttransfer im Gastland
  • Sprachkurs
  • Monatsticket öffentliche Verkehrsmittel
  • Ausflug

 

Alle weiteren wichtigen Information finden Sie im PDF.
Beachten Sie bitte auch die Praktika im Rahmen der Erasmus+ Ausschreibung.

Wir freuen uns auf viele Bewerbungen!

Auslandspraktika für LEHRLINGE im Frühjahr/Sommer 2018

Die Ausschreibung für die Frühlingspraktika ist fixiert und die Bewerbungsfrist läuft.
(Bewerbungsschluss ist der 10.11.2017)

ITALIEN – Pistoia:   

4-wöchiges Praktikum von 04.02.-03.03.2018
für Lehrlinge aus allen Berufssparten

NORDIRLAND – Belfast:   

5-wöchiges Praktikum von 02.04.-05.05.2018

5-wöchiges Praktikum von 03.06.-07.07.2018

6-wöchiges Praktikum von 08.07.-18.08.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten

ENGLAND – Portsmouth:  

5-wöchiges Praktikum von 02.04.-05.05.2018

4-wöchiges Praktikum von 03.06.-30.06.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten

NORWEGEN – Oslo:    

5-wöchiges Praktikum von 08.04.-12.05.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten

ITALIEN – Mailand:    

4-wöchiges Praktikum von 08.04.-05.05.2018

für Lehrlinge aus den Bereichen Gastronomie, Handel, Handwerk (bei vorhandenen Italienischkenntnissen auch andere Berufsgruppen möglich!)

SPANIEN – Las Palmas:      

5-wöchiges Praktikum von 08.04.-12.05.2018

für Lehrlinge aus den Bereichen Gastronomie, Handel, Handwerk (bei vorhandenen Spanischkenntnissen auch andere Berufsgruppen möglich!)

FINNLAND – Helsinki:      

4-wöchiges Praktikum von 22.4.-19.05.2018

für Lehrlinge aus den Bereichen, Gastronomie, Tourismus, Büro, Bibliothek, Elektrotechnik, FriseurInnen

SPANIEN – Valencia: 

5-wöchiges Praktikum von 13.05.-16.06.2018

für Lehrlinge aus allen Berufsparten

DEUTSCHLAND – Berlin: 

4-wöchiges Praktikum von 03.06.-30.06.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten (ab 18 Jahren)

POLEN – Wroclaw:  

4-wöchiges Praktikum von 03.06.-30.06.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten

SCHOTTLAND – Glasgow:  

6-wöchiges Praktikum von 08.07.-18.08.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten

ENGLAND – Brighton:  

5-wöchiges Praktikum von 08.07.-18.08.2018

für Lehrlinge aus allen Berufssparten (technische Berufe eingeschränkt möglich!)
Alle weiteren wichtigen Information finden Sie im PDF. Beachten Sie bitte auch die Praktika im Rahmen der Begabtenförderung Mobilität der Wirtschaftskammern Österreichs.

Wir freuen uns auf viele Bewerbungen!

Let’s Walz – Auslandspraktika für Lehrlinge aus Niederösterreich

Am Sonntag, den 3. September 2017 wurden die ersten beiden ‚LETS WALZ 2017 Gruppen‘, die in Großbritannien einen vierwöchigen Praktikumsaufenthalt absolvieren, am Flughafen Wien Schwechat verabschiedet.

Wir wünschen den TeilnehmerInnen eine aufregende Zeit in Portsmouth und Belfast!

 

ex_20170903_085350  ex_21272818_10210112502195998_747131802058929505_o

ex_20170903_085543  ex_20170903_085554

ex_20170903_085423

Neue Förderungen für Sprachkurse im Ausland!

Seit 1. Juli können Sprachkurse, die als Vorbereitung auf ein Auslandspraktikum im Ausland absolviert werden, gefördert werden.
Eine Förderung kann für jene Lehrlinge erfolgen, deren Lehrberechtigte § 2 BAG sowie § 2 Abs. 1 LFBAG und den in der Richlinien genannten Voraussetzungen entsprechen. Ausgenommen von der Förderung sind Gebietskörperschaften und politische Parteien. Nicht gefördert werden selbstständige Ausbildungseinrichtungen.

Alle Sprachkurse, die IFA vorbereitend oder im Zusammenhang mit einem Auslandspraktikum, das von IFA organisiert wird, anbietet, entsprechen den Förderrichtlinien und sind für Lehrlinge, die den oben genannten Kriterien entsprechen und deren Praktikum bzw. Sprachkurs nach dem 1. Juli 2017 beendet wurde, förderbar.

Weiters können Lehrlinge eine Erfolgsprämie für jeden Tag ihres Auslandsaufenthalts (Praktikum und Sprachkurs) beantragen.

Alle Lehrlinge, die ein Praktikum mit IFA absolvieren möchten, werden im Zuge ihrer Bewerbung ausführlich über die Förderungen informiert.
Weitere Informationen finden Ausbildungsbetriebe hier…

Qualitätslabel für Lehrlingsmobilität

Der Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zeichnet gemeinsam mit IFA – Internationaler Fachkräfteaustausch Lehrbetriebe aus, die besonderes Engagement und hohe Qualität in der Mobilität ihrer Lehrlinge zeigen.
Die Kriterien für die Verleihung dieses Qualitätslabels wurden im Rahmen des Projekts EQAMOB, das vom europaweiten Netzwerk EuroApprenticeship durchgeführt wurde, erstellt. Sie beinhalten unter anderem Aspekte zu Organisation und Vorbereitung der Auslandspraktika, zur Betreuung während des Aufenthalts sowie zur Anerkennung der Praktika als Teil der Lehrlingsausbildung.
Den Antrag für die Auszeichnung können Sie bei IFA – Internationaler Fachkräfteaustausch stellen.
Die Auszeichnung erfolgt im Herbst 2017 im Rahmen der Verleihung der Auszeichnung „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ gem. § 30a BAG.

Hier geht’s zum Antragsformular.
Bewerbungen einschließlich allfälliger Beilagen schicken Sie bitte per E-Mail an: award@ifa.or.at
Einsendeschluss ist der 31. August 2017.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

IFA sucht Mitarbeiter/in!

Der IFA-Verein sucht ab August 2017 einen/eine Mitarbeiter/in für allgemeine Bürotätigkeiten, Buchhaltung und Unterstützung bei der Abrechnung von Förderprojekten.

Details finden Sie in der Jobausschreibung.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Zeugniskopien per Mail an:
Carina Flandorfer (Büroleiterin)
flandorfer@ifa.or.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

„Von Erasmus zu Erasmus+: 30 Jahre Erfolgsgeschichte“

Let’s Walz

Am 7. April fand in der Wirtschaftskammer Niederösterreich die Verleihung der Stipendien für Auslandspraktika an 24 niederösterreichische Lehrlinge statt.

Wir gratulieren herzlich!