COVID-19: Aktuelle Situation und zukünftige Lehrlingsprojekte

Wir sind sehr froh, dass alle Lehrlinge, die in den letzten Tagen und Wochen für ihr Praktikum noch im Ausland waren, wieder gut nach Österreich zurückgekommen sind!
Die Auslandspraktika, die bis zumindest einschließlich Mai 2020 hätten starten sollen, müssen wir aufgrund der aktuellen Situation um die COVID-19 Pandemie leider absagen bzw. verschieben.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Österreichischen Nationalagentur Erasmus+ Bildung Österreich im OeAD sowie beim Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort herzlich bedanken! Gemeinsam bemühen wir uns, die Kosten für den Abbruch bzw. die Stornierung der Auslandsaufenthalte so gering wie nur irgendwie möglich zu halten!
Danke auch an alle Lehrlinge, die in dieser Zeit unterwegs waren, und die die letzten Tage tapfer gemeistert haben!

Wir werden in den nächsten Wochen nicht untätig sein: Wir sind bereits dabei, die Praktikumsprojekte für den kommenden Herbst vorzubereiten. Sobald Reisen ins Ausland wieder ohne erhöhtes Risiko angetreten werden können, möchten wir wieder allen Interessierten – und ganz besonders auch jenen, die in diesem Frühling leider nicht wegfahren können – ein Auslandspraktikum ermöglichen!
Wenn ihr interessiert seid, meldet euch bei uns!

Inzwischen: STAY AT HOME! Bleibt/Bleiben Sie gesund, und leisten wir alle einen wichtigen Beitrag, damit wir möglichst bald wieder zu einem normalen Leben mit vielen internationalen Erfahrungen zurückkehren können!
Das Team des IFA-Vereins.